Fragen Sie mich

Einstellungen

Textgröße

Wechsel

HURACÁN EVO SPYDER

EVERY DAY AMPLIFIED

Leistung (CV) / Leistung (KW)
640 CV / 470 kW
Spitzengeschwindigkeit
325 km/h
0-100 km/h
3.1s
KONFIGURATION
Erstellen Sie hier Ihren Huracán EVO Spyder
Lamborghini Huracán EVO Spyder

ÜBERBLICK

Der Huracán EVO Spyder wurde designt, um das Gänsehautgefühl ins Extreme zu steigern. Farben, Gerüche und Geräusche verbinden sich mit dem verführerischen Design und den ultraleichten Materialien. 
Der 10-Zylinder-Motor mit 640 CV bebt und grollt mit Furore, das Solo des Sport-Auspuffs übertönt alles. Aerodynamische, perfekte und elegante Linie spalten die Luft.
 

ÜBERBLICK

Der Huracán EVO Spyder wurde designt, um das Gänsehautgefühl ins Extreme zu steigern. Farben, Gerüche und Geräusche verbinden sich mit dem verführerischen Design und den ultraleichten Materialien. 
Der 10-Zylinder-Motor mit 640 CV bebt und grollt mit Furore, das Solo des Sport-Auspuffs übertönt alles. Aerodynamische, perfekte und elegante Linie spalten die Luft.
 

Lamborghini Huracán EVO Spyder
Lamborghini Huracán EVO Spyder

EXTERIEUR

Das Design wurde mit dem Ziel ausgelegt, das Dach aus der Gleichung zu nehmen, ohne auf die Aerodynamik und Torsionssteifigkeit verzichten zu müssen. Die ikonische Form und Proportionen, die für die Marke typisch sind, werden von raffinierten aerodynamischen Lösungen unterstrichen. 
Von den vorderen aerodynamischen Zusätzen bis zu den Schlitzen auf der Motorhaube, von dem Lufteinlass am Seitenschweller bis zum Auspuff, wird hier eine Sprache gesprochen: Die einer natürlichen Evolution, die sich an die fortschrittlichsten Technologien anpassen kann und dabei die Schönheit einer reinen Form nicht vergisst.
 

Lamborghini Huracán EVO Spyder

INTERIEUR

Das Cockpit des Huracán EVO Spyder ist mit einem hochmodernen 8,4"-Touchscreen-System in der Mittelkonsole ausgestattet, das eine einfache Steuerung der Fahrzeug- und Entertainment-Funktionen ermöglicht. Die exklusive Innenausstattung mit authentischem italienischem Design besteht aus absolut hochwertigen Materialien: Die Verkleidungen sind in Leder, Alcantara und in Carbon Skin® erhältlich, einem innovativen, exklusiv für Lamborghini gefertigten Material aus Carbonfaser. 
 

EXTERIEUR

Das Design wurde mit dem Ziel ausgelegt, das Dach aus der Gleichung zu nehmen, ohne auf die Aerodynamik und Torsionssteifigkeit verzichten zu müssen. Die ikonische Form und Proportionen, die für die Marke typisch sind, werden von raffinierten aerodynamischen Lösungen unterstrichen. 
Von den vorderen aerodynamischen Zusätzen bis zu den Schlitzen auf der Motorhaube, von dem Lufteinlass am Seitenschweller bis zum Auspuff, wird hier eine Sprache gesprochen: Die einer natürlichen Evolution, die sich an die fortschrittlichsten Technologien anpassen kann und dabei die Schönheit einer reinen Form nicht vergisst.
 

INTERIEUR

Das Cockpit des Huracán EVO Spyder ist mit einem hochmodernen 8,4"-Touchscreen-System in der Mittelkonsole ausgestattet, das eine einfache Steuerung der Fahrzeug- und Entertainment-Funktionen ermöglicht. Die exklusive Innenausstattung mit authentischem italienischem Design besteht aus absolut hochwertigen Materialien: Die Verkleidungen sind in Leder, Alcantara und in Carbon Skin® erhältlich, einem innovativen, exklusiv für Lamborghini gefertigten Material aus Carbonfaser. 
 

ZOOM

KONFIGURATION HIER STARTEN

Gesamtfahrzeugkonfigurator
öffnen

KONFIGURATION HIER STARTEN

FEEL THE ENGINE

Hören Sie den V10-Motor mit 640 CV, wie er bebt und dröhnt. Er kann in 3,1 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigen. Sie werden außer sich vor Freude sein. 
 

Verwenden Sie Kopf- oder Ohrhörer
für ein 8D-Sound-Erlebnis.

LAMBORGHINI CENTRO STILE

Der vordere Spoiler erleichtert eine doppelte Luftführung am Unterboden, wo die neuen Deflektoren für zusätzlichen Abtrieb sorgen; im Heckbereich garantiert ein neuer hängender Spoiler eine noch aerodynamischere Luftführung.
 

Lamborghini Huracán EVO Spyder

Lamborghini Huracán EVO Spyder
Lamborghini Huracán EVO Spyder
Lamborghini Huracán EVO Spyder

FEEL THE ENGINE

Hören Sie den V10-Motor mit 640 CV, wie er bebt und dröhnt. Er kann in 3,1 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigen. Sie werden außer sich vor Freude sein. 
 

Verwenden Sie Kopf- oder Ohrhörer
für ein 8D-Sound-Erlebnis.

LAMBORGHINI CENTRO STILE

Der vordere Spoiler erleichtert eine doppelte Luftführung am Unterboden, wo die neuen Deflektoren für zusätzlichen Abtrieb sorgen; im Heckbereich garantiert ein neuer hängender Spoiler eine noch aerodynamischere Luftführung.
 

Lamborghini Huracán EVO Spyder

TECHNISCHE DATEN

  • Hubraum5,204 cm³ (317.6 cu.in.)
  • Maximale Leistung640 CV (470 kW) @ 8.000 rpm
  • Höchstgeschwindigkeit325 km/h (202 mph)
  • Beschleunigung 0–100 km/h (0–62 mph)3.1 s

MOTOR

  • TypV10 90° IDS, 40 Ventile
  • Hubraum5.204 cm³ (317,6 in³)
  • Bohrung x HubØ 84,5 mm x 92,8 mm (long-stroke architecture)
  • Verdichtungsverhältnis12.7 : 1
  • Maximale Leistung640 CV (470 kW) @ 8.000 rpm
  • Maximales Drehmoment600 Nm (443 lb.-ft.) @ 6.500 rpm
  • SchmiersystemTrockensumpfschmierung
  • KühlsystemWasser- und Öl-Querstrom-Kühlsystem mit feststehenden Lufteinlässen
  • MotormanagementsystemBosch MED 17 Master Slave
  • EmissionsklasseEURO 6 - LEV 3
  • EmissionsminderungssystemKatalysatoren mit Lambdasonden

TRANSMISSION

  • KraftübertragungAllradantrieb mit elektronisch gesteuerter hydraulischer Mehrscheibenkupplung
  • GetriebeLamborghini Doppia Frizione (LDF) 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, mit Eigenschaften, die vom gewählten Fahrmodus abhängen
  • KupplungZwei-Scheiben-Kupplung, Ø 187 mm (7,36 in.)

FAHRLEISTUNGEN

  • Spitzengeschwindigkeit325 km/h (202 mph)
  • Beschleunigung 0-100 km/h (0-62 mph)3.1 s
  • Beschleunigung 0-200 km/h (0-124 MPH)9.3 s

CHASSIS UND KAROSSERIE

  • chassisHybrid Aluminium/Carbonfaser
  • KarosserieAußenhaut aus Aluminium und Verbundstoffen
  • DachElektrisch faltbares Verdeck
  • SpiegelBeheizte Außenspiegel, elektrisch verstellbar und anklappbar
  • AerodynamikFrontsplitter mit integriertem Flügel, Unterboden mit aerodynamischen Deflektoren und Heckdiffusor, Heckpartie mit integriertem geschlitzten Spoiler

RÄDER

  • Felgen vorne8.5J x 20''
  • Felgen hinten11J x 20''
  • VorderreifenPIRELLI P ZERO 245/30 R20
  • HinterreifenPIRELLI P ZERO 305/30 R20

RADAUFHÄNGUNGEN UND LENKUNG

  • Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)ESC mit integriertem ABS und integrierter TCS mit unterschiedlichen Eigenschaften je nach gewähltem Fahrmodus
  • AufhängungDoppelquerlenkeraufhängung aus Aluminium vorne und hinten, die durch das magnetorheologische System von Lamborghini gesteuert wird
  • LenkungElektromechanische Servolenkung und Lamborghini Dynamic Steering (LDS) mit variabler Lenkübersetzung. Hinterradlenkung.
  • KarosseriekontrolleLamborghini Dinamica Veicolo Integrata (LDVI) Steuerung: Allradlenkung, Torque Vectoring, Traktionskontrolle, Allradantrieb

BREMSEN

  • BremsenCarbon-Keramik-Bremsen mit Monoblock-Festsätteln mit 6 Kolben (vorne) und 4 Kolben (hinten) aus Aluminium, CCB-Bremsscheiben

SICHERHEITSEINRICHTUNGEN

  • AirbagsFahrer-, Beifahrer- und Seitenairbags; Knieairbags auf ausgesuchten Märkten

ABMESSUNGEN

  • Fahrzeuglänge4,520 mm (177.95 in)
  • Fahrzeugbreite (Spiegel ausgenommen)1,933 mm (76.10 in)
  • Fahrzeugbreite (einschließlich Spiegel)2,236 mm (88.03 in)
  • Fahrzeughöhe1,180 mm (46.46 in)
  • Radstand2,620 mm (103.15 in)
  • Spurweite vorne1,668 mm (65.67 in)
  • Spurweite hinten1,620 mm (63.78 in)
  • Leergewicht1,542 kg (3,400 lb)
  • Leistungsgewicht2.40 kg/CV (5.29 lb/CV)
  • Achslastverteilung43% - 57%

VERBRAUCH

  • Verbrauch kombiniert (WLTP)14.2 l/100 km
  • CO2-Emissionen (WLTP)338 g/km
  • Verbrauch kombiniert (NEDC)14,5 l/100 km
  • CO2-Emissionen (NEDC)355 g/km
  • EMISSIONSGESETZReg. EU 715/2007

FAHRDYNAMIK

LDVI

Das LDVI-System (Lamborghini Dinamica Veicolo Integrata) ist das technologische Gehirn des EVO Spyder, das die Fähigkeit besitzt, ein umfassendes, komplexes System zur Steuerung der Fahrdynamik zu koordinieren.

FAHRDYNAMIK

AERODYNAMIK

Das Design des EVO Spyder ist bis ins kleinste Detail auf die Optimierung der Aerodynamik ausgerichtet.

FAHRDYNAMIK

HMI

Auch die neue Benutzerschnittstelle bringt die natürliche technologische Weiterentwicklung klar zum Ausdruck.

FAHRDYNAMIK

ENGINE

Totally renovated and reengineered, with optimized fluid dynamics both in the aspiration and exhaust, this is the V10 aspirated engine with the highest specific power.

FAHRDYNAMIK

SUSPENSION

The architecture of the Huracán EVO Spyder suspension forms overlapping quadrilaterals which guarantee a perfect balance between the vehicle’s nimbleness and its sports performance.

FAHRDYNAMIK

STEERING

The Huracán EVO Spyder is equipped with an Electronic Power Steering (EPS) system, which seamlessly adapts to all driving styles in order to guarantee the best steering assistance, both on track and on the road, while sustaining all the ANIMA driving modes.

FAHRDYNAMIK

ALLRADLENKUNG

Der Huracán EVO Spyder bietet eine einzigartige Kombination zwischen dem aktiven Lenksystem (Lamborghini Dynamic Steering) und der Hinterradlenkung (Lamborghini All-wheel Steering), und garantiert so eine dynamische Performance auf höchstem Niveau.

FAHRDYNAMIK

KRAFTÜBERTRAGUNG

Stellen Sie sich vor, Ihnen stünden zwei Getriebe in der gleichen Einheit zur Verfügung: Während der erste Gang eingelegt ist, ist der nächste bereits angewählt, um die Schaltzeiten zu verkürzen und einen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung zu ermöglichen, indem gleichzeitig eine Kupplung schließt und die andere öffnet.

FAHRDYNAMIK

ALLRADANTRIEB

Das 4WD-System wird elektronisch gesteuert und garantiert eine höhere Geschwindigkeit und Präzision bei der Übertragung des Drehmoments zwischen den Achsen, was für eine bessere Kontrolle unter allen Fahrbedingungen sorgt.

LDVI

Das LDVI-System (Lamborghini Dinamica Veicolo Integrata) ist das technologische Gehirn des EVO Spyder, das die Fähigkeit besitzt, ein umfassendes, komplexes System zur Steuerung der Fahrdynamik zu koordinieren. Je nach den Eingaben des Fahrers, den äußeren Bedingungen und dem gewählten Fahrmodus nimmt es die Wünsche des Fahrers vorweg, indem es eine „Feedforward-Logik“ anstelle einer Feedback-Logik einsetzt: Vorhersage statt Reaktion, das ist der wahre Entwicklungssprung.

AERODYNAMIK

Das Design des EVO Spyder ist bis ins kleinste Detail auf die Optimierung der Aerodynamik ausgerichtet. Der vordere Splitter bewirkt eine doppelte Luftführung am Unterboden, wo die neuen Deflektoren für zusätzlichen Abtrieb sorgen – fünf Mal mehr als beim Huracán-Vorgängermodell – der das Fahrzeug an den Boden presst und auf diese Weise sowohl beim Bremsen und Beschleunigen als auch in Kurven für ein unfassbares Fahrgefühl sorgt. Dazu gesellt sich im Heckbereich ein neuer hängender Spoiler für eine noch aerodynamischere Luftführung. 

HMI

Auch die neue Benutzerschnittstelle bringt die natürliche technologische Weiterentwicklung klar zum Ausdruck. Die klassischen Taster werden durch ein 8,4" großes kapazitives Multi-Touch-Display in der Mittelkonsole abgelöst. Per Fingertipp können sämtliche Fahrdynamik- und Entertainment-Funktionen einfach gesteuert, Echtzeit-Verkehrsinformationen empfangen und die Innenraumbeleuchtung an den momentan ausgewählten Fahrmodus angepasst werden.
Fortschrittliche Konnektivitätslösungen, die der Huracán so noch nie gesehen hat, ergänzt durch ein neues Telemetriesystem mit zwei Kameras sind darauf ausgelegt, die fahrerischen Fähigkeiten zu verbessern.

ENGINE

Totally renovated and reengineered, with optimized fluid dynamics both in the aspiration and exhaust, this is the V10 aspirated engine with the highest specific power. The new aspiration ducts are derived from the Lamborghini Motorsport expertise and make it possible to improve the responsiveness of the engine at any speed. The dual clutch transmission (LDF) was further enhanced to now achieve the highest performance. All of this finds a powerful expression in the even more vibrant and thrilling sound of the new lightweight exhaust system.

SUSPENSION

The architecture of the Huracán EVO Spyder suspension forms overlapping quadrilaterals which guarantee a perfect balance between the vehicle’s nimbleness and its sports performance. The magnetorheological shock absorbers instantaneously react to the pilot’s driving style, adapting to the road conditions and the driving dynamics, thus improving the overall control of the car.

STEERING

The Huracán EVO Spyder is equipped with an Electronic Power Steering (EPS) system, which seamlessly adapts to all driving styles in order to guarantee the best steering assistance, both on track and on the road, while sustaining all the ANIMA driving modes.
The EPS is also supported by the Lamborghini Dynamic Steering (LDS) system, which provides a dynamic variation of the steering ratio, changing according to the vehicle’s dynamic conditions.

ALLRADLENKUNG

Der Huracán EVO Spyder bietet eine einzigartige Kombination zwischen dem aktiven Lenksystem (Lamborghini Dynamic Steering) und der Hinterradlenkung (Lamborghini All-wheel Steering), und garantiert so eine dynamische Performance auf höchstem Niveau. Das LDS-System passt sich der vom Fahrer gewählten Geschwindigkeit und Fahrweise an, von direktem auf indirekteres Lenkverhalten, während das LAWS-System die hintere Lenkachse mit Hilfe zweier elektromechanischer Stellantriebe steuert. 
Dank dieses Systems wird bei niedriger Geschwindigkeit die Wendigkeit und Leistung in den Kurven erhöht; bei hoher Geschwindigkeit wird die volle Kontrolle des Autos bei großer Stabilität garantiert.
 

KRAFTÜBERTRAGUNG

Stellen Sie sich vor, Ihnen stünden zwei Getriebe in der gleichen Einheit zur Verfügung: Während der erste Gang eingelegt ist, ist der nächste bereits angewählt, um die Schaltzeiten zu verkürzen und einen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung zu ermöglichen, indem gleichzeitig eine Kupplung schließt und die andere öffnet. Genau das bietet Ihnen der Huracán EVO Spyder dank dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe „LDF“ (Lamborghini Doppia Frizione).

ALLRADANTRIEB

Das 4WD-System wird elektronisch gesteuert und garantiert eine höhere Geschwindigkeit und Präzision bei der Übertragung des Drehmoments zwischen den Achsen, was für eine bessere Kontrolle unter allen Fahrbedingungen sorgt. Das System ändert kontinuierlich die Verteilung in Abhängigkeit vom eingestellten Fahrmodus und der Straßenrückmeldung. Das Ergebnis ist phantastisch: bessere Leistungsübertragung in der Kurve und beim Beschleunigen bei anspruchsvollem Fahrstil sowie bessere Traktion und Sicherheit im Alltag.

FAHRDYNAMIK

LDVI

Das LDVI-System (Lamborghini Dinamica Veicolo Integrata) ist das technologische Gehirn des EVO Spyder, das die Fähigkeit besitzt, ein umfassendes, komplexes System zur Steuerung der Fahrdynamik zu koordinieren. Je nach den Eingaben des Fahrers, den äußeren Bedingungen und dem gewählten Fahrmodus nimmt es die Wünsche des Fahrers vorweg, indem es eine „Feedforward-Logik“ anstelle einer Feedback-Logik einsetzt: Vorhersage statt Reaktion, das ist der wahre Entwicklungssprung.

AERODYNAMIK

Das Design des EVO Spyder ist bis ins kleinste Detail auf die Optimierung der Aerodynamik ausgerichtet. Der vordere Splitter bewirkt eine doppelte Luftführung am Unterboden, wo die neuen Deflektoren für zusätzlichen Abtrieb sorgen – fünf Mal mehr als beim Huracán-Vorgängermodell – der das Fahrzeug an den Boden presst und auf diese Weise sowohl beim Bremsen und Beschleunigen als auch in Kurven für ein unfassbares Fahrgefühl sorgt. Dazu gesellt sich im Heckbereich ein neuer hängender Spoiler für eine noch aerodynamischere Luftführung. 

HMI

Auch die neue Benutzerschnittstelle bringt die natürliche technologische Weiterentwicklung klar zum Ausdruck. Die klassischen Taster werden durch ein 8,4" großes kapazitives Multi-Touch-Display in der Mittelkonsole abgelöst. Per Fingertipp können sämtliche Fahrdynamik- und Entertainment-Funktionen einfach gesteuert, Echtzeit-Verkehrsinformationen empfangen und die Innenraumbeleuchtung an den momentan ausgewählten Fahrmodus angepasst werden.
Fortschrittliche Konnektivitätslösungen, die der Huracán so noch nie gesehen hat, ergänzt durch ein neues Telemetriesystem mit zwei Kameras sind darauf ausgelegt, die fahrerischen Fähigkeiten zu verbessern.

ENGINE

Totally renovated and reengineered, with optimized fluid dynamics both in the aspiration and exhaust, this is the V10 aspirated engine with the highest specific power. The new aspiration ducts are derived from the Lamborghini Motorsport expertise and make it possible to improve the responsiveness of the engine at any speed. The dual clutch transmission (LDF) was further enhanced to now achieve the highest performance. All of this finds a powerful expression in the even more vibrant and thrilling sound of the new lightweight exhaust system.

SUSPENSION

The architecture of the Huracán EVO Spyder suspension forms overlapping quadrilaterals which guarantee a perfect balance between the vehicle’s nimbleness and its sports performance. The magnetorheological shock absorbers instantaneously react to the pilot’s driving style, adapting to the road conditions and the driving dynamics, thus improving the overall control of the car.

STEERING

The Huracán EVO Spyder is equipped with an Electronic Power Steering (EPS) system, which seamlessly adapts to all driving styles in order to guarantee the best steering assistance, both on track and on the road, while sustaining all the ANIMA driving modes.
The EPS is also supported by the Lamborghini Dynamic Steering (LDS) system, which provides a dynamic variation of the steering ratio, changing according to the vehicle’s dynamic conditions.

ALLRADLENKUNG

Der Huracán EVO Spyder bietet eine einzigartige Kombination zwischen dem aktiven Lenksystem (Lamborghini Dynamic Steering) und der Hinterradlenkung (Lamborghini All-wheel Steering), und garantiert so eine dynamische Performance auf höchstem Niveau. Das LDS-System passt sich der vom Fahrer gewählten Geschwindigkeit und Fahrweise an, von direktem auf indirekteres Lenkverhalten, während das LAWS-System die hintere Lenkachse mit Hilfe zweier elektromechanischer Stellantriebe steuert. 
Dank dieses Systems wird bei niedriger Geschwindigkeit die Wendigkeit und Leistung in den Kurven erhöht; bei hoher Geschwindigkeit wird die volle Kontrolle des Autos bei großer Stabilität garantiert.
 

KRAFTÜBERTRAGUNG

Stellen Sie sich vor, Ihnen stünden zwei Getriebe in der gleichen Einheit zur Verfügung: Während der erste Gang eingelegt ist, ist der nächste bereits angewählt, um die Schaltzeiten zu verkürzen und einen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung zu ermöglichen, indem gleichzeitig eine Kupplung schließt und die andere öffnet. Genau das bietet Ihnen der Huracán EVO Spyder dank dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe „LDF“ (Lamborghini Doppia Frizione).

ALLRADANTRIEB

Das 4WD-System wird elektronisch gesteuert und garantiert eine höhere Geschwindigkeit und Präzision bei der Übertragung des Drehmoments zwischen den Achsen, was für eine bessere Kontrolle unter allen Fahrbedingungen sorgt. Das System ändert kontinuierlich die Verteilung in Abhängigkeit vom eingestellten Fahrmodus und der Straßenrückmeldung. Das Ergebnis ist phantastisch: bessere Leistungsübertragung in der Kurve und beim Beschleunigen bei anspruchsvollem Fahrstil sowie bessere Traktion und Sicherheit im Alltag.

Verbrauchs- und Emissionswerte aller Fahrzeuge auf dieser Seite - Kombinierter Verbrauch: 15 - 15 mpg